Einweisung und so

Der Großteil des heutigen Tages bestand in der Einweisung, Belehrung und dem Rundgang durchs Krankenhaus bzw. durch das Krankenhausgelände. Dann wurden die neuen FSJ-ler in ihre Station gebracht. Bis Ende diesen Jahres bin ich erstmal in der Station 24 eingesetzt, was die Urologie ist. Kleidung und unser Namensschild haben wir auch bekommen, die Kleidung dürfen wir aber nicht mit nach Hause nehmen, wegen der Hygiene und so. Meine jetztige Schicht ist auch klasse, von 6 Uhr morgens bis 14:30 Uhr. Perfekt. Ich soll wohl diesem Monat so arbeiten, um mich erstmal einzuarbeiten. Die Schicht finde ich sowieso viel besser, da die Mittelschicht den ganzen Tag versaut, diese geht nämlich von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Das heißt zwar früh aufstehen, aber da werde ich mich wohl wieder dran gewöhnen.

Tschüssem.

4 comments

  1. Patty sagt:

    ich mag frühschicht auch viel lieber, dann hat man weigstens was vom tag <3

  2. Patty sagt:

    ich mag frühschicht auch viel lieber, dann hat man weigstens was vom tag <3

  3. Jessi. sagt:

    Krankenhaus – Urologie. hört sich ja nicht gerade spannend an. :D

  4. Jessi. sagt:

    Krankenhaus – Urologie. hört sich ja nicht gerade spannend an. :D

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *